Jean-Marc Gallot führt künftig Regie bei Ruinart


LZ|NET. Jean-Marc Gallot wird vom 1. November an neuer Managing Director des Champagnerhauses Ruinart, das zur Wein- und Spirituosensparte Moët Hennessy des französischen Luxuskonglomerats LVMH gehört. Gallot, der von Paris aus agieren wird, folgt Stéphane Baschiera, der kürzlich in gleicher Position zu Veuve Clicquot Ponsardin nach Reims gewechselt ist - ebenfalls ein Zweig der LVMH-Gruppe. Gallot hatte 2003 als CEO des Modelabels Louis Vuitton (LV) Nordamerika bei LVMH angedockt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats