LZ-Studie: Packaging von Konsumgütern


LZ|NET. Im Verpackungsmarkt herrscht Aufbruchstimmung: Mit dem Start der branchenübergreifenden Einweg-Rücknahme beginnt im Getränkemarkt eine neue Zeitrechnung, die Dose und Glasflasche vor neue Herausforderungen stellt. Sie müssen ihre Impulskraft neu beweisen - ein Kriterium, das sich wie ein roter Faden durch die Sortimente zieht. Denn am Point of Sale, wo die Erlebniswelt millionenteurer TV-Spots längst verblasst ist, da muss die Verpackung das Produkt verkaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats