Leche Pascual baut in Südafrika


Der spanische Nahrungsmittelkonzern Leche Pascual will seine haltbaren Joghurts künftig auch in Südafrika vermarkten.
Dazu hat das Unternehmen mit dem spanischen Gebäckhersteller Continental Brands bereits ein Kooperationsabkommen geschlossen. In einer ersten Testphase sollen die Produkte zu "lokalen Preisen" im LEH verkauft werden. Verläuft diese erfolgreich, wollen in einer zweiten Phase beid

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats