Leclerc wächst im Heimatmarkt deutlich


Die Händlergenossenschaft Leclerc hat im ersten Halbjahr ihren Gesamtbruttoerlös um 5,5 Prozent auf 17,1 Mrd. Euro (ohne Benzin) steigern können. Mit dem Lebensmittelhandel im französischen Heimatmarkt erzielte die Nummer 2 hinter Carrefour einen Umsatzanstieg von 4,7 Prozent auf 15,9 Mrd. Euro.
Die positive Entwicklung erklärte das Unternehmen unter anderem mit seiner Preis-Positionierung: Lecl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats