Vorstandschef Thaller verlässt Leifheit


Bei Leifheit haben sich die strategischen Perspektiven erheblich verändert. Die Mehrheitseigentümer wollen nicht mehr verkaufen, deshalb muss Vorstandschef Georg Thaller gehen.
Mit der seit vielen Wochen ohnehin nur noch vordergründigen Ruhe am Leifheit-Stammsitz im beschaulichen Lahnstädtchen Nassau ist es endgültig vorbei. Was Branchenkenner bereits vermuteten hat sich nun konkretisiert. Der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats