Top-Manager unterzeichnen Selbstverpflichtung


Die Vorstandsvorsitzenden und Geschäftsführer von 21 deutschen Unternehmen haben in Berlin die Initiative "Leitbild für verantwortliches Handeln in der Wirtschaft" ins Leben gerufen. Darin verpflichten sich die Unterzeichner mit "konkreten Maßnahmen" und anhand "verlässlicher Standards" dem Vertrauensverlust vieler Bürger in die Führungskräfte der Wirtschaft entgegenzuwirken.
Zu den Unterzeichner

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats