Lekkerland bestellt neuen Geschäftsführer für die Schweiz


Klaus Baumann hat die Geschäftsführung von Lekkerland Schweiz übernommen. Er folgt auf Ralf Teschmit, der sich künftig wieder ausschließlich auf die Leitung der österreichischen Landesgesellschaften des Frechener Convenience-Großhändlers konzentrieren soll.
Baumann werde in der Schweiz die konzernweite Unternehmensstrategie "Convenience 2020" umsetzen und das Wachstum mit unabhängigen Kunden wie

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats