Lidl arrangiert sich mit Betriebsräten


LZ|NET. Für die Gewerkschaften ist es ein Achtungserfolg. In den Lidl-Filialen in Stuttgart-Feuerbach und in Hamburg ist es Verdi gelungen, einen Betriebsrat zu gründen. Doch der Organisationsgrad von Verdi bei Lidl geht nach wie vor gegen Null. Nur in fünf Filialen von etwa 2.850 Märkten gibt es einen Betriebsrat. Trotzdem sind die Gewerkschafter zuversichtlich wie lange nicht mehr, denn erstmals seit Jahren konnten bei Lidl wieder neue Betriebsräte gegründet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats