Lidl darf in Bulgarien Plus-Märkte übernehmen


Die Schwarz-Gruppe erhält in Bulgarien von der Wettbewerbszentrale grünes Licht für die Übernahme der Plus-Märkte, berichtet Planet Retail. Tengelmann war in Bulgarien seit Oktober 2009 mit 23 Märkten und 820 Mitarbeitern aktiv. Lidl hat diese Märkte im Februar diesen Jahres übernommen.
Im Nachbarland Rumänien wartet Lidl noch auf die Genehmigung zur Übernahme von 96 Plus-Märkten. Tengelmann wa

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats