Lidl fährt Backfabrik langsam hoch


Lidl tritt Gerüchten entgegen, seine neue Großfabrik an der niederländischen Grenze leide unter massiven technischen Problemen. Erste Tiefkühl-Backwaren seien bereits in den Filialen.
Das Werk befinde sich in der Phase einer "schrittweisen Inbetriebnahme", heißt es aus Unternehmenskreisen. "Die Leistungswerte sind vernünftig, die erste Ware kommt planmäßig in den Filialen an." Lieferanten zuf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats