Lidl kehrt ins Fernsehen zurück


Matschhosen, Regenjacken und Gummistiefel für Kinder markieren die Rückkehr des Discounters Lidl in die deutschen Fernsehwerbeblöcke. Am Wochenende starteten die Neckarsulmer ihre neue TV-Kampagne, die erstmals das Non-Food-Sortiment von Lidl bewirbt.
Die 20-sekündigen Spots unter dem Slogan "Qualität hautnah erleben" laufen seit dem Wochenende auf allen reichweitenstarken öffentlich-rechtliche

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats