Weihnachtsgeschäft Lidl sorgt mit Kampfpreisen für Unruhe


Mit Kampfpreisen zum Weihnachtsfest sorgt Lidl eine Woche vor den Feiertagen für Unruhe bei Konkurrenten und Lieferanten. Der Discounter profiliert sich über günstige Markenartikel und setzt zugleich sein Eigenmarkensortiment der Marke Deluxe in Szene.
Aggressive Preise vor Weihnachten ist die Konkurrenz von Lidl gewohnt. Was der Discounter allerdings diese Woche veranstaltet, hat offenbar die Be

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats