Zu Weihnachten Lidl wirbt erstmals im britischen Fernsehen


Der Discounter Lidl startet zum Weihnachtsgeschäft erstmals eine Kampagne im britischen Fernsehen. Wie die Fachzeitschrift "The Grocer" berichtet, werden die Spots mit einer Länge zwischen 10 und 30 Sekunden ab Donnerstag zu sehen sein.
Die Spots bewerben demnach das Premiumsortiment "Deluxe" und sollen die Umsätze der Range um 50 Prozent auf 63,8 Mio. GBP ansteigen lassen, schreibt das Blatt un

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats