Lieferdienst Delivery Hero kündigt Börsengang an


Delivery Hero macht es offiziell: In den kommenden Monaten will der Essenslieferdienst an die Frankfurter Börse gehen. Rund 450 Mio. Euro sollen mit dem IPO erlöst werden.
Seit Langem wird über einen Börsengang des Essenslieferdiensts Delivery Hero spekuliert, jetzt kommt er aus der Deckung: Die Rocket-Internet-Beteiligung kündigt an, einen Börsengang vorzubereiten. Di

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats