Lukas-Stiftung Aldi-Nord-Eigentümer investieren in Agrargenossenschaft


Die Eigentümer von Aldi Nord engagieren sich in der Agrarbranche. Medienberichten zufolge hat die Lukas-Stiftung, eine der drei Besitzer des Discounters, in einen Agrarbetrieb in Sachsen-Anhalt investiert.
Unternehmen einer Aldi-Stiftung investieren in ein Agrarunternehmen. Die Genossenschaft Kayna mit Sitz in Zeitz in Sachsen-Anhalt habe laut "taz" drei Firmen der Boscor-Gruppe durch Bes

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats