M&S gibt Änderungen im Board bekannt


Der britische Warenhausbetreiber Marks & Spencer muss zwei Direktorenposten in seinem Verwaltungsrat neu besetzen. Louise Patten, seit 2006 nicht-geschäftsführende Direktorin, wird sich zum Ende ihrer zweiten dreijährigen Amtsperiode auf der Hauptversammlung am 13. Juli 2011 nicht zur Wiederwahl stellen.
Auch Sir David Michels, der im vergangenen Jahr die Suche nach Nachfolgern für die Positi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats