KKR will bei Marcy's einsteigen


Die US-Investmentfirma Kohlberg Kravis & Roberts (KKR) will in Partnerschaft mit Goldman Sachs den amerikanischen Warenhausriesen Macy's Inc. für 24 Mrd. USD (17,5 Mrd. Euro) kaufen. Dies berichtete die amerikanische Textilfachzeitung "Women's Wear Daily" in ihrer Onlineausgabe. KKR will nach Angaben der Fachzeitung 52 Dollar je Macy's-Aktie zahlen. Die Macy's-Aktien schossen am Mittwochmorgen vorbörslich um 17,4 Prozent auf 47,00 Dollar in die Höhe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats