Einkaufskooperation Markant räumt beim Nonfood-Geschäft auf


Die Einkaufskooperation Markant bereinigt ihr Nonfood-Geschäft. Import-Tochter ZHG wird nicht mehr als eigenständige Einheit weitergeführt. Die Beschaffung von Eigenmarken für den Markant-Mitgliederkreis erfolgt künftig über den Systemdienstleister Testrut.
Die Zentrale Handelsgesellschaft mbH (ZHG), Worms, steht vor einer Zäsur. Muttergesellschaft Markant hat sich entschieden, sich aus dem Impo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats