Marks & Spencer startet Multichannel-Konzept in den Niederlanden


Zwölf Jahre nach seinem Rückzug ist der britische Einzelhändler Marks & Spencer wieder in den Niederlanden aktiv: Am Mittwoch (17.4.) gab der Konzern den Startschuss für seine bereits in Frankreich erprobte "Bricks & Clicks"-Strategie und eröffnete in Amsterdam eine ganz auf Multichannel getrimmte Filiale. Gleichzeitig startete M&S einen holländischen Online-Shop.
In dem 500 Quadratmet

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats