Marks & Spencer verdient weniger


Der größte britische Textilhändler Marks & Spencer (M&S) hat im ersten Halbjahr weniger verdient. Der Gewinn vor Steuern sei von April bis September im Vergleich zum Vorjahr um 5,8 Prozent Vorjahr auf 296,8 Mio. Pfund (370,7 Mio. Euro) gesunken, teilte Marks & Spencer in London mit.
Das Unternehmen führte den Rückgang auf ein schwierigeres Marktumfeld zurück. Analysten hatten aller

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats