Britischer FOC-Investor resigniert


Das britische Unternehmen BAA McArthurGlen, größter Betreiber von Factory Outlet Centern in Europa, hat genug vom zähen Deutschland-Geschäft. "BAA McArthurGlen wird sich nur noch auf die Standorte konzentrieren, die in der Planung weit fortgeschritten sind," so ein Sprecher des Unternehmens gegenüber der LZ. Noch im Februar gab sich Michael Freeman, Deutschland-Chef der Briten, kämpferisch: "FOC werden kommen, dies ist so sicher wie das Wehklagen des Einzelhandels".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats