Schnäppchenjäger stürmen Media-Filiale


LZ|NET/hof Tumultartige Szenen haben sich bei der Eröffnung einer neuen Media-Markt-Filiale in Berlin-Mitte abgespielt. Dabei wurden im neuen Einkaufszentrum Alexa am Alexanderplatz einige Kunden sowie Mitarbeiter einer privaten Wachfirma leicht verletzt. Rund 5000 Menschen stürmten nach Polizeiangaben um Mitternacht den Eingang, um die versprochenen Schnäppchen als erste zu ergattern. Dabei wurde eine Glastür eingedrückt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats