Machtkampf bei Media-Saturn geht weiter


Der Streit um die Macht bei Europas führendem Elektronikhändler Media-Saturn findet erwartungsgemäß kein rasches Ende. Nach dem Erfolg des Metro-Konzerns vor dem Oberlandesgericht München und einem Schiedsgericht im August, legte Minderheitseigentümer Erich Kellerhals gegen die Urteile Rechtsmittel ein, sagte ein Sprecher und bestätigte einen Bericht des "Manager Magazins".
Der 72 Jahre alte Firm

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats