Kellerhals zieht sich aus China-Geschäft zurück


Die Convergenta Invest GmbH des Media-Saturn-Mitbegründers Erich Kellerhals zieht sich aus der für die Expansion in China gegründeten Media-Saturn-Gesellschaft zurück. Kellerhals begründet seinen Ausstieg in einer Mitteilung mit der "mangelnden Investitionsbereitschaft" der Metro in China. Daher wird er sich nach der am 31. Dezember 2012 endenden zweijährigen Probephase nicht weiter an dem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats