Mehrwert-Handelsmarken treffen auf Skepsis und Jubel


LZnet. Edeka und Edeka Selection, Rewe und Rewe Feine Welt, Real Quality und Real Selection: Fast alle Händler haben in den vergangenen Jahren auf Mehrwert-Handelsmarken gesetzt, also auf Eigengewächse jenseits des Preiseinstiegs im mittleren und gehobenen Segment.
Aber ist das überhaupt sinnvoll? Dr. Wolfgang Adlwarth, Division Manager für Marketing bei der GfK, hat Zweifel."Mehrwert-Handelsma

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats