Wechsel im Aufsichtsrat von Merz Pharma


LZnet. Der Pharmakonzern Merz (Tetesept, Merz Spezial) hat Andreas Krebs (52) mit Wirkung zum 1. Oktober zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt.
Der ehemalige Vorstand des US-Pharmakonzerns Wyeth folgt damit auf Edward Roberts, der diese Position über zwölf Jahre ausgefüllt hat und mit Erreichen der Altersgrenze das Amt des Vorsitzenden übergibt.Krebs war 19 Jahre bei der Bayer AG tätig,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats