Metro bleibt auf Sparkurs


Metro-Chef Eckhard Cordes hat bei seinem Sparkurs die Rückendeckung der Aktionäre. Auf der Hauptversammlung der Metro AG am Freitag in Düsseldorf begrüßten Redner steigende Gewinne und Dividende. Allerdings bereitet der Machtkampf bei Media Markt und Saturn Aktionärsschützern Sorgen.
Cordes hob hervor, dass Metro bereits Früchte des Konzernumbaus ernte. 2010 habe man schon mehr als ein Drittel d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats