Revirement in der Nonfood-Sparte von Metro C+C


Insbesondere im Topmanagement der Nonfood-Sparte von Metro C+C Deutschland gehört nach wie vor der Wechsel zum Programm. Allein drei Bereichsleiter müssen nach LZ-Informationen ihre Posten räumen. Roger Kemper-Schinke, Michael Körber sowie Tobias Wegener werden neue Herausforderungen innerhalb oder außerhalb der Metro-Gruppe annehmen, bestätigt ein Unternehmenssprecher.
Nachfolger von Wegener als

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats