Metro nennt Preis für Kaufhof


Die Metro Group hat im ersten Quartal bei Umsatz und Ergebnis zugelegt. Überraschend positiv entwickelt sich Galeria Kaufhof, die der Konzern verkaufen will. Dr. Eckhard Cordes, Vorstandsvorsitzender der Metro Group, nannte einen möglichen Verkaufspreis: 2 bis 3 Mrd. Euro. Dies liegt in dem Rahmen, den er bereits vor zwei Jahren forderte als er die Warenhäuser erstmals zum Verkauf gestellt hat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats