Metro: Holt Hutmacher


LZnet. Die Metro hat einen neuen Personalvorstand gefunden. Nach einem Bericht des Manager-Magazins soll Heiko Hutmacher vom niederländischen Chemieunternehmen Akzo Nobel zum Düsseldorfer Handelskonzern wechseln.
Der Metro-Aufsichtsrat muss der Personalie noch zustimmen. Der 53-jährige Manager übernimmt die Verantwortung für das Personalressort von Vorstandschef Eckhard Cordes. Metro wollte sic

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats