Metro ist raus aus dem DAX


Nicht ganz unerwartet: Metro ist aus dem Dax ausgeschieden. Künftig werden die Aktien des Düsseldorfer Handelskonzern im MDax notiert. Metro dürfte vor allem die stark unterdurchschnittliche Aktienkursentwicklung in diesem Jahr zum Verhängnis geworden sein. Der Handelskonzern gehörte dem Dax seit 16 Jahren an.
Entscheidender Faktor für den Verbleib im DAX war die Marktkapitalisierung des Streube

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats