Sale-and-lease-back Metro gibt C+C-Immobilien in Frankreich ab


Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro hat im Rahmen seiner Sale-and-lease-back-Strategie ein weiteres Immobilienpaket in Frankreich abgegeben. Hermes Real Estate Investment Management übernimmt 75 Prozent des von der Metro aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds. Dieser enthält noch 43 C+C-Immobilien, die in ganz Frankreich verteilt sind.
Damit sind sämtliche in Frankreich von Metro betrieben

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats