Weniger Schulden Metro stärkt die Bilanz


Das operative Geschäft der Metro-Töchter kommt kaum von der Stelle. Doch immerhin kann CEO Olaf Koch auf einem Feld Erfolge vorweisen, das auch bei Analysten gut ankommt: Die Bilanz ist gestärkt worden.
Während die operativen Herausforderungen offensichtlich viel Zeit erfordern, kann Metro-Chef Olaf Koch auch dank außerordentlicher Erträge aus dem Verkauf des Osteuropa-Geschäfts von Real die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats