Middelhoff neue Klage


Dem früheren Chef der Karstadt-Mutter Arcandor, Thomas Middelhoff, steht Zeitungen zufolge ein neuer Gerichtstermin bevor. Ein Anleger, der mit Arcandor-Aktien mehr als 50.000 Euro verloren habe, werfe ihm vor, die Situation des Konzerns geschönt zu haben.
Mit der Schadenersatzklage befasse sich das Landgericht Essen am 6. Januar, berichten die Zeitungen der "WAZ"-Mediengruppe. Im Mittelpunkt ste

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats