Migros darf Denner übernehmen


Die Wettbewerbskommission der Schweiz bewilligt die Übernahme von dem Discounter Denner durch die Migros unter Auflagen. Migros kann allerdings nur 70 Prozent der Denner AG übernehmen. Die restlichen 30 Prozent bleiben im Besitz der Gaydoul Holding. Die Wettbewerbskommission hat für die kommenden sieben Jahre zahlreiche Auflagen verfügt, die mindestens so lange gelten bis Aldi und Lidl in der Schweiz insgesamt 250 Standorte betreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats