Migros expandiert mit M-Way


Die Migros-Tochter M-Way eröffnet ein weiteres Fachgeschäft in Uster (Zürcher Oberland). Es ist das erste Geschäft, das auf Franchisebasis geführt wird. Von dem Händler von Elektrofahrzeugen gibt es in der Schweiz mittlerweile sieben Fachgeschäfte. Nach den großen Städten Zürich, Basel, Bern, St. Gallen, Geng und Lausanne folgt jetzt Uster.
Für Hans-Jörg Dohrmann, Geschäftsführer von M-Way,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats