Migros-Deal im Fokus


Die Mehrheitsübernahme des Schweizer Discounters Denner durch den Branchenführer Migros beschäftigt die Schweizer Wettbewerbskommission. Sie stellt erste Anhaltspunkte für eine marktbeherrschende Stellung fest. Migros sieht sich dennoch bei dem Deal im Zeitplan. Bis Mitte September hat die Schweizer Wettbewerbskommission Zeit, den Zusammenschluss von Migros und Denner zu untersuchen. Der Branchenführer will 75 Prozent der Anteile an der bisherigen Nummer drei, dem Discounter Denner, übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats