Bauern protestieren


Mehr als 20.000 Milchbauern sind in ganz Deutschland für höhere Milchpreise auf die Straßen gegangen. Erste Schätzungen des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM), wonach rund 10.000 Landwirte in der Nacht zum Freitag protestierten, seien zu zurückhaltend gewesen, sagte BDM-Sprecherin Jutta Weiß in Bayreuth. Die Aktion, bei der die Landwirte mit Fackelzügen, Mahnfeuern und Traktor-Korsos vor rund 80 Molkereien ihrem Ärger Luft machten, sei ein Erfolg gewesen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats