Pro Mini-Milchreform


Die EU-Agrarminister haben nun das Vorschlagspaket der EU-Kommission bezüglich der "kleinen" Milchreform verabschiedet. Danach sollen die derzeit gültigen Verkehrsbezeichnungen für Milch (fettarm{sbquo} teilentrahmt, Vollmilch sowie Vollmilch mit natürlichem Fettgehalt) wegfallen. Ab 1. Januar 2008 darf Trinkmilch auch mit Zwischen-Fettstufen verkauft werden. Die in Europa bisher traditionellen Fettstufen von 0 Prozent, 1,5 Prozent sowie 3,5 Prozent sind somit nicht mehr vorgeschrieben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats