Milch soll erneut teurer werden


LZnet. Die jüngsten EU-Beschlüsse zur Milchpolitik, die Exportbeschränkungen Russlands für deutschen Käse und die bevorstehende Preisrunde für die Weiße Linie waren die bestimmenden Themen auf dem 4. Berliner Milchforum.
Im Vorfeld der Kontraktverhandlungen für die Weiße Linie stimmt der Vorsitzende des Milchindustrie-Verbandes (MIV), Karl-Heinz Engel, Handel und Verbraucher auf "leicht anziehend

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats