Milliarden-Deal Finanzinvestor will Staples übernehmen


Nach der gescheiterten Übernahme des Mitbewerbers Office Depot wird nun Staples selbst verkauft. Für rund 6,9 Milliarden US-Dollar landet das Unternehmen im Portfolio der Private-Equity-Firma Sycamore Partners.
Der US-Büroartikelhändler Staples wird von einer Beteiligungsgesellschaft geschluckt. Sycamore Partners wolle Staples für 10,25 US-Dollar je Aktie in bar überne

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats