Milliarden-Deal Kaufhof komplett in der Hand von Signa


Nur gut ein halbes Jahr nach der Fusion von Karstadt und Kaufhof zum neuen deutschen Warenhausriesen geht Signa aufs Ganze. Die Holding von Investor René Benko übernimmt die Gruppe für rund eine Milliarde Euro vollständig – inklusive des Immobilienbestands.
Die Signa-Holding des österreichischen Geschäftsmanns René Benko wird zum alleinigen Eigentüm

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats