Milliarden-Deal Metro verkauft China-Geschäft


Metro gibt sein China-Geschäft an die chinesische Wurmei Technology Group ab. Mit dem Milliardenerlös wollen die Düsseldorfer ihr Wachstum als Großhändler in Europa ankurbeln.
Der Handelskonzern Metro verkauft sein China-Geschäft und will mit dem Milliardenerlös sein Wachstum als Großhändler in Europa ankurbeln. Die gesamte Beteiligung des Konzerns an

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats