Millionen-Klage gegen Ex-Manager Media-Saturn droht Schlappe vor Gericht


Rund 1,6 Mio. Euro fordert Media-Saturn Deutschland von seinem einstigen Top-Manager Michael Rook. Nach dem heutigen Berufungsverfahren vor dem Oberlandesgericht Schleswig deutet sich an, dass der Elektronikhändler damit keinen Erfolg haben dürfte. 
Media-Saturn kann sich aller Voraussicht nach auch in zweiter Instanz nicht mit seiner Millionen-Klage gegen seinen ehemaligen Deutschla

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats