Kaufleute beunruhigt


Die Vorbehalte der selbstständigen Kaufleute gegen die Allgemeinverbindlichkeitserklärung eines Mindestlohns im Einzelhandel beschäftigen nicht nur den Handelsverband. Auch bei der Edeka-Jahrestagung wird dies Thema sein.
Die Pläne des HDE für die Allgemeinverbindlichkeitserklärung (AVE) eines Mindestlohns lassen in dem Handelsverband alte Gräben aufbrechen. Hans-Richard Schneeweiß, Geschäf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats