Ministererlaubnis Karlsruhe hebt Beratungstermin auf


Der Bundesgerichtshof wird am kommenden Dienstag nicht wie ursprünglich angekündigt über die Ministererlaubnis von Sigmar Gabriel für die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Mitbewerber Edeka entscheiden. Auf Bitten des Bundeswirtschaftsministeriums und der Unternehmen hat das Gericht den Termin nun abgesagt. 
Nach dem Oberlandesgericht Düsseldorf lässt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats