SEB Mit neuem Geschäftsführer


Bahri Kurter wird neuer Geschäftsführer bei der Group SEB in Offenbach. Kurter übernimmt dort die Position von Olivier Naccache, der für den französischen Hersteller von Elektrokleingeräten und Kochgeschirr nach Moskau geht.
Kurter zeichnet in seiner neuen Funktion für die Märkte in Deutschland, Österreich und Schweiz (D-A-CH) verantwortlich. Er berichtet an Luc Gaudemard, Senior Vize-Präside

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats