Kritik an Kampagne Mitgründer vergleicht Media-Markt mit Teppichhändler


Einer der Mitgründer von Media-Markt, Walter Gunz, hat die jüngste Werbekampagne des Elektronikhändlers in einem Zeitungsinterview scharf kritisiert. Werbung mit dem vermeintlich eigenen Aus sei gefährlich und ähnele der "Teppichhändlermethode", sagte Gunz der "Welt am Sonntag".
Der in der vergangenen Woche angelaufenen Neueröffnungskampagne von Media-Markt war ein intensiv beworbener Schlussverk

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats