Modehändler SinnLeffers lässt Insolvenz hinter sich


Der Modehändler SinnLeffers ist offiziell raus aus dem Insolvenzverfahren. Geschäftsführer Friedrich-Wilhelm Göbel will mit mehr Online und Gastronomie sogar wieder expandieren.
Gut zehn Monate nach dem Insolvenzantrag scheint der Fortbestand der Modekette SinnLeffers gesichert. Das Amtsgericht Hagen hob das Insolvenzverfahren offiziell auf, wie der Sprecher des Insolvenzverwalt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats