Möbelhändler Home24 will Mitte Juni an die Börse


Der Countdown läuft: In zwei Wochen will mit Home24 das nächste Start-up aus dem Hause Rocket Internet das Frankfurter Börsenparkett betreten und dabei mindestens 150 Mio. Euro einsammeln.
Der Online-Möbelhändler Home24 zurrt die Konditionen für seinen bevorstehenden Börsengang fest. Das Unternehmen aus dem Start-up-Brutkasten Rocket Internet will den Invest

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats